Januar   Februar   März   April  Mai

Spielplan März

 

 

02.

Fr

 

20.00

 

fällt aus !

Wieder im Spielplan                                                                             Sonny Boys Komödie von Neil Simon

mit: Sibylle Brunner als Billie Lewis und Willi Schlüter als Willie  Clark    und Steffen Böye als Neffe Ben und Inga Kolbeinsson als Krankenschwester

Regie: Willi Schlüter und Ensemble                                                                                        Das ungleiche Komikerpaar Willie und Billie war mehr als 45 Jahre lange das kongeniale Duo „Sonny Boys“. Mit ihrem Doktor- Sketch haben sie jahrzehntelang ein Millionen-publikum begeistert. Über 10000-mal gespielt haben sie sich damit in der Hall of Fame einen Platz für die Ewigkeit erspielt, und ihr Ruhm als „Sonny Boys“ ist unvergesslich. Privat konnte sich das exzentrische und cholerische Paar allerdings nicht ausstehen und so beendete Billie eines Tages die Zusammenarbeit. Ein ganzes Jahrzehnt völliger Funkstille muss vergehen, bis Willies Neffe und Agent Ben die beiden für eine Nostalgiesendung über die „Große Zeit des Varietés“ erneut zusammenzubringen versucht. Sie sollen ihren berühmten Doktorsketch darbieten. Doch bereits der Probenbeginn ist von alten Sticheleien, Wehwehchen und Rivalitäten bestimmt. Neil Simons erfolgreiche Broadwaykomödie ist eine tragikomische Geschichte über eine Freundschaft im Rampenlicht und eine selbstironische und liebevolle Hommage an das Theater.         

Nach ihren großen Erfolgen mit ihren Rollen in „GIFT“und „DIE WUNDERÜBUNG“ spielen  Sibylle Brunner und Willi Schlüter dieses ungleiche Komikerpaar. Ein „gefundenes Fressen“ für diese beiden hannoverschen Schauspieler, die damit einen weiteren Höhepunkt im Spielplan dieses kleinen aber feinen Theaters bieten.

 Eintritt 18,- € / ermäßigt 13,- € Freier Eintritt mit Hannover Aktiv-Pass     Karten bestellen 

03.

Sa

20.00

 

fällt aus !

Sonny Boys Komödie von Neil Simon

mit: Sibylle Brunner als Billie Lewis und Willi Schlüter als Willie  Clark      und Steffen Böye als Neffe Ben und Inga Kolbeinsson als Krankenschwester

Regie: Willi Schlüter und Ensemble                                                                                 

Eintritt 18,- € / ermäßigt 13,- € Freier Eintritt mit Hannover Aktiv-Pass       Karten bestellen   

04.

So

17.00

 

fällt aus !

 

Sonny Boys Komödie von Neil Simon

mit: Sibylle Brunner als Billie Lewis und Willi Schlüter als Willie  Clark      und Steffen Böye als Neffe Ben und Inga Kolbeinsson als Krankenschwester

Regie: Willi Schlüter und Ensemble                                                                                 

Eintritt 18,- € / ermäßigt 13,- € Freier Eintritt mit Hannover Aktiv-Pass       Karten bestellen   

07.

Mi

20.00

 

fällt aus !

Sonny Boys Komödie von Neil Simon

mit: Sibylle Brunner als Billie Lewis und Willi Schlüter als Willie  Clark      und Steffen Böye als Neffe Ben und Inga Kolbeinsson als Krankenschwester

Regie: Willi Schlüter und Ensemble                                                                                 

Eintritt 18,- € / ermäßigt 13,- € Freier Eintritt mit Hannover Aktiv-Pass    Karten bestellen      

09.

Fr

20.00

 

 

Heute weder Hamlet von Rainer Lewandowski

mit: Willi Schlüter

Regie: Sibylle Brunner

Ingo Sassmann, Schauspieler, unter anderem mehrfacher "Hamlet"-Darsteller, fristet sein künstlerisches Leben seit dem Bruch seiner Karriere in Hannover als Vorhangzieher. So ist er immer noch mit dabei, wenigstens von der Seite.
An diesem Abend nutzt er seine vielleicht letzte Chance: die Vorstellung "Hamlet - Prinz von Dänemark" von William Shakespeare wird abgesagt. Beinbruch. Als Sassmann das Theater leer wähnt, betritt er die Bühne und entdeckt das Publikum, sein Publikum. Erst zögernd, dann immer offener und offensiver erzählt er seine Ansichten vom Leben zwischen den Kulissen, von Durchbruch und Einbruch, von Sein und Schein; und das Wichtigste am Theater, so seine Erkenntnis, ist der Vorhang: es gibt tausend Arten den Vorhang zu öffnen. Erinnerungen kommen auf an seine anfangs steile Karriere, an Rebecca, seine Frau, an Episoden seiner Theaterlaufbahn, aber auch an sein Dasein als Vorhangzieher, an "Hamlet", dessen Titelrolle er mehrfach gespielt hat und an das Bilsenkraut, das Hamlets Vater tötete. Und je tiefer er sich erinnert, desto mehr Verborgenes kommt aus ihm heraus, sein Karriereknick, heiter zwar, aber für ihn mit tragischen Folgen, sein Glück und Unglück mit Rebecca und deren Unfall, und dann, am Ende, macht er die Probe aufs Exempel: er trinkt den Saft vom Bilsenkraut ...

Eintritt 18,- € / ermäßigt 13,- € Freier Eintritt mit Hannover Aktiv-Pass       Karten bestellen 

10.

Sa

20.00

 

fällt aus !

Sonny Boys Komödie von Neil Simon

mit: Sibylle Brunner als Billie Lewis und Willi Schlüter als Willie  Clark      und Steffen Böye als Neffe Ben und Inga Kolbeinsson als Krankenschwester

Regie: Willi Schlüter und Ensemble                                                                                 

Eintritt 18,- € / ermäßigt 13,- € Freier Eintritt mit Hannover Aktiv-Pass     Karten bestellen     

11.

So

17.00

mit Kaffee und Kuchen

FÄLLT AUS !

 

ODYSSEUS von Kim Noerrevig

Ein spannendes Theaterstück nach Motiven der Homer‘schen Odyssee für die ganze Familie.

Die Abenteuer des Odysseus führen uns mitten in die Sagenwelt des klassischen Altertums, in der die Götter kräftig im Alltag der Menschen mitmischten.

In diesem besonderen Einpersonenstück erzählt der Schauspieler Willi Schlüter die Geschichte des griechischen Helden und schlüpft dabei in die verschiedensten Rollen: Hunde, Zyklopen, Meeresgötter, Zauberinnen, sechsköpfige Ungeheuer, …

Eintritt 13,- € / ermäßigt 9,- € Freier Eintritt mit Hannover Aktiv-Pass         

14.

Mi

10.30

Für Grundschulen und KitasFür Schulklassen

Mona Schakalaka – gegen den Rest der Welt

Theaterstück für Grundschulkinder, die stark sein wollen. von Willi Schlüter.

Mona ist 8 Jahre alt und ein bisschen dicker als die anderen Mädchen in ihrer Clique. Eines Tages erfährt sie von ihnen, dass sie bei den "Wilden Emms" deswegen nicht mehr mitmachen darf. Als "dicke Planschkuh" wird sie rausgemobbt. Sie zieht sich immer mehr zurück und spielt allein in ihrer Phantasiewelt die Abenteuer von Mona Schakalaka, einer mutigen Zauberhexe, die alle Probleme dieser Welt mit ihrer Zauberkraft lösen kann.

Eine Produktion des THEATERS in der LIST Hannover in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt der Stadt Hannover Abtlg. Jugendschutz mit dem Schwerpunktthema "Stärkung des Selbstwertgefühls"

Eintritt 1,50 € pro Person  Freier Eintritt mit Hannover Aktiv Pass               Karten bestellen

14.

Mi

20.00

fällt aus !

 Sonny Boys Komödie von Neil Simon

mit: Sibylle Brunner als Billie Lewis und Willi Schlüter als Willie  Clark      und Steffen Böye als Neffe Ben und Inga Kolbeinsson als Krankenschwester

Regie: Willi Schlüter und Ensemble                                                                                 

 

Eintritt 18,- € / ermäßigt 13,- € Freier Eintritt mit Hannover Aktiv-Pass      Karten bestellen 

 

15.

Do

 

 

 

Fr.

16

 

10.30

 

 

 

 

20.00

 

fällt aus !

Für Grundschulen und KitasFür Schulklassen

Mona Schakalaka – gegen den Rest der Welt

Theaterstück für Grundschulkinder, die stark sein wollen. von Willi Schlüter.

Eintritt 1,50 € pro Person  Freier Eintritt mit Hannover Aktiv Pass                Karten bestellen

 

 

Sonny Boys Komödie von Neil Simon

mit: Sibylle Brunner als Billie Lewis und Willi Schlüter als Willie  Clark      und Steffen Böye als Neffe Ben und Inga Kolbeinsson als Krankenschwester

Regie: Willi Schlüter und Ensemble                                                                                 

Eintritt 18,- € / ermäßigt 13,- € Freier Eintritt mit Hannover Aktiv-Pass       Karten bestellen   

17.

Sa

20.00

 

fällt aus !

Sonny Boys Komödie von Neil Simon

mit: Sibylle Brunner als Billie Lewis und Willi Schlüter als Willie  Clark      und Steffen Böye als Neffe Ben und Inga Kolbeinsson als Krankenschwester

Regie: Willi Schlüter und Ensemble                                                                                 

Eintritt 18,- € / ermäßigt 13,- € Freier Eintritt mit Hannover Aktiv-Pass     Karten bestellen     

 

 

18.

So

 

11.00

 

 

 

 

 17.00

 

fällt aus !

LITERATUR & MUSIK Sonntagsmatinee 

„Wem sonst als Dir“

Friedrich Hölderlin – Leben und Werk

Harrie Müller-Rothgenger (Lesung)

Katharina Krone (Bass- Piccolo- und Querflöte                                                          Eintritt 12,- € / ermäßigt 9,- € Freier Eintritt mit Hannover Aktiv-Pass    Karten bestellen  

 

Sonny Boys Komödie von Neil Simon

mit: Sibylle Brunner als Billie Lewis und Willi Schlüter als Willie  Clark      und Steffen Böye als Neffe Ben und Inga Kolbeinsson als Krankenschwester

Regie: Willi Schlüter und Ensemble                                                                                 

Eintritt 18,- € / ermäßigt 13,- € Freier Eintritt mit Hannover Aktiv-Pass    Karten bestellen      

 

19.

Mo

 

10.30

Für Horte und Kitas

Mona Schakalaka – gegen den Rest der Welt

Theaterstück für Grundschulkinder, die stark sein wollen. von Willi Schlüter.

Eintritt 1,50 € pro Person  Freier Eintritt mit Hannover Aktiv Pass       Karten bestellen

 

20.

Di

 

10.30

Für Horte und Kitas

Mona Schakalaka – gegen den Rest der Welt

Theaterstück für Grundschulkinder, die stark sein wollen. von Willi Schlüter.

Eintritt 1,50 € pro Person  Freier Eintritt mit Hannover Aktiv Pass       Karten bestellen

23.

bis

28.

 

8. Internationales Kammertheaterfestival MOST 2018

Veranstalter: Tolstoi e.V. und THEATER in der LIST e.V. Hannover

gefördert durch die Stadt Hannover                                                    

Kartenverkauf für alle Festivalvorstellungern ausschließlich über Tolstoi e.V.

Omptedastr.1  30165 Hannover  Tel. (0511) 352 20 20  oder info@tolstoi-ev.de

Bürozeiten: Di. - Fr. 10:00 - 14:00 Uhr                                               

 23.

Fr

 19.00

 19.30 

 Eröffnungszeremonie 

"DIE LETZTE MISSION" Ein interaktives Theaterstück   von Alex Boris                                             mit Alex Boris (Stuttgart, Deutschland)                            in deutscher Sprache

 auch für Schulklassen geeignet !

 24.

Sa

 15.00

geplant 

 

20.00

Kazoos of Posler" von Jack Muzheno

mit Alexander Fukalov /  Volkhonka Theater  Ekaterinburg /Russland

                                                                                               in russischer Sprache 

 „Warschauer Melodie“  von Leonid Zorin

mit Lina Rastokayte und Gabrrielius Zapalskis Litauen, Klajpeda                                                                                       in litauischer Sprache

 25.

So

15.00

 

 

20.00

  „Margarita und Abulfaz“  von S. Aleksievich

 

 mit Elena Dudich                    Kiev /Ukraine                   in russischer Sprache 

 

 "JACKE WIE HOSE" von Manfred Karge

mit Inga Kollbeinson / THEATER in der LIST  Hannover /Deutschland

                                                                                                             in deutscher Sprache

 26.

Mo

 19.00

„Streit“ von Gogol                                                                              Die Geschichte vom großen Krakeel zwischen Iwan Iwanowitsch und Iwan Nikiforowitsch)

mit Vsevolod Chubenko und Oleg Emeljanov  Russland, Vologda   

                                                                                                                     in russischer Sprache

 27.

Di

  19.00

"The last day " von M. Zvetaeva 

Monotheaterstück nach Gedichten von Marina Tsvetaeva

mit Svetlana Romanova  Tatarstan, Kazan              in russischer Sprache 

 28.

Mi

  19.00

 „Aufzeichnungen von Kovyakin“ von L. Leon                                                            mit Sergey Zagrebnev Russland, Moskau                         in russischer Sprache