Herzlich willkommen im THEATER in der LIST.

 

Hier finden Sie alle Informationen über unser Theater, den aktuellen Spielplan,  Newsletter,

Sie können Karten bestellen  und anderes mehr. Gerne stehen wir Ihnen auch für persönliche Gespräche zur Verfügung.

Wenn Sie Ihren Geburtstag, Ihr Jubiläum, Ihre Betriebsfeier oder einen anderen Anlass in unserem Theater feiern möchten, stehen wir Ihnen für eine individuelle Planung selbstverständlich auch gerne zur Verfügung. Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne !

 

Unser Betriebsbüro ist Montags bis Freitags von 9.00 - 12.00 Uhr geöffnet

051189711946    mobil : 0160938155 24     E-mail : info@theater-in-der-list.de

 

mehr Infos

Hier finden Sie uns in Hannover

Liebe Zuschauer und Zuschauerinnen

Am Sonntag den 22.Mai um 18.00 Uhr fand die viel umjubelte Premiere von TOD EINES HANDLUNGSREISENDEN von Arthur Miller statt. 6 Wochen intensiver Probenarbeit liegen hinter uns und haben sich gelohnt. Ein ausverkauftes Haus, ein begeistertes Publikum beweisen einmal mehr, dass das THEATER in der LIST in Hannover eine Top-Adresse für gutes Schauspieltheater ist.und alle Beteiligten freuen sich auf ein erwartungsvolles Publikum. Wenn Sie am Sonntag keine Zeit hatten, dann können Sie einen der weiteren Termine bis Anfang Juli buchen, siehe Spielplan

weitere Fotos von Joachim Giesel aus der Hauptprobe können Sie sich hier anschauen. Fotos

Kritiken


 

Liebe Lehrerinnen und Lehrer,


das THEATER in der LIST e.V. freut sich - in Zusammenarbeit mit dem Niedersächsischen Sparkassen- und Giroverband - Ihnen auch in diesem Jahr wieder ein kostengünstiges Theaterangebot in gewohnt professioneller Qualität machen zu können. Mit folgenden Stück kommen wir ab Juni gern auch in Ihre Schule:

PORFELund Pralone                                                                                         

ein Stück über Menschen, die ihre Heimat verlassen müssen und bei uns Zuflucht suchen.                                            

für Kinder im Grundschulalter von Willi Schlüter

mehr Infos    

Das THEATER in der LIST widmet dieses Stück allen Menschen, die ihre Heimat verlassen mussten und nun versuchen mit uns in Deutschland zu leben. Wir sollten uns diesem Versuch stellen und freundlich aufeinander zugehen.

Das Stück ist eine mobile Produktion und kann ohne großen Aufwand in jeder Schule, Turnhalle, Pausenhalle gespielt werden.

Es sollten nicht mehr als 100 Kinder pro Vorstellung teilnehmen.

Die Kosten für eine Aufführung betragen für Sie nur 300 Euro!

Anfragen und Buchungen für Vorstellungen im Zeitraum Juni bis November 2016  

unter : 0511 / 897 119 46 oder info@ theater-in-der-list.de

 


DAS TAGEBUCH DER ANNE FRANK für Schulen und Schulklassen.

 

mehr Infos


Das THEATER in der LIST braucht Ihre Hilfe !

Werden Sie Mitglied im THEATER in der LIST e.V. oder helfen Sie durch eine Spende !

mehr Infos

THEATER in der LIST e.V.  Vereinsregister 201 967 Amtsgericht Hannover  1. Vorsitzender Willi Schlüter